Herzlich Willkommen!

Wir sind im Moment noch eine kleine Truppe, weil wir schwere Zeiten erlebt haben. Einige sind von uns gegangen, in einen anderen Ort gezogen oder haben andere Entscheidungen getroffen. Es blieben nur wenige übrig – aber sie wussten: Nur der Herr kann eine Wende geben.
Der wichtigste Schwerpunkt war also das Gebet. Gott ließ durch Jesaja damals seinem Volk sagen: „Ich wohne bei denen, die einen zerschlagenen und gedemütigten Sinn haben, um die Gedemütigten neu zu beleben und die zerschlagenen Herzen wieder aufleben zu lassen … Ich will es zu einem dankbaren Volk machen – Ich werde mein Volk heilen (aus Jes.57, 15b ff).
Und das durften auch wir erleben, dass Gott selbst uns durch seinen Heiligen Geist tröstet und ermutigt. Er erhört unsere Gebete, schenkt uns ein neues Miteinander und Gäste fühlen sich wohl. Wir sind immer noch eine kleine Schar – doch Jeder ist Herzlich Willkommen! Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Die Elim gibt´s noch!

  • jeden 1. Sonntag im Monat 15.00 Uhr der besondere Gottesdienst „Kaffee-Plus“
  • sonst sonntags 9.30 Uhr Gottesdienst
  • mittwochs 7.00 Uhr Frühgebet auf Allianzbasis; 19:00 Uhr Gebetszeit
  • freitags 19.00 Uhr Bibelgespräch
  • in Abständen finden auch Frauenabende statt
  • wir beteiligen uns an Veranstaltungen der Evangelischen Allianz der Stadt

Losung

Montag, 12. November 2018:

Wer ist bereit, dem HERRN heute eine Gabe zu bringen?
1.Chronik 29,5

Wer da kärglich sät, der wird auch kärglich ernten; und wer da sät im Segen, der wird auch ernten im Segen.
2.Korinther 9,6

Gedanken zur Losung